Fr, 12. Feb. 2021   Seufert, Sarah

Student Challenge auf der WI-Konferenz

Liebe Studierende,

bald ist es soweit und die internationale Tagung Wirtschaftsinformatik findet in diesem Jahr vom 09.-11. März organisiert durch unsere Universität unter dem Motto „Innovation durch Informationssysteme – WI als zukunftsweisende Wissenschaft“ statt. Bei der Konferenz werden die neuesten Forschungserkenntnisse aus dem Bereich Wirtschaftsinformatik vermittelt, Sie können in Kontakt mit anderen Studierenden und Wissenschaftlern treten sowie in die wissenschaftliche Welt reinschnuppern.

Für Studierende haben wir dabei besondere Angebote geplant. Wenn Sie beispielsweise an einer Student Challenge teilnehmen, können Sie die restliche Konferenz kostenlos besuchen. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen heute die Student Challenges vorstellen.

Diese finden ganztägig am 11. März statt und werden von unseren Praxispartnern Edeka, Fressnapf, Capgemini, mindsquare und den Wirtschaftsbetrieben Duisburg angeboten. Dabei erarbeiten Sie in kleinen Gruppen einen aktuellen praxisrelevanten Themenbereich und können sich mit Unternehmensvertretern, die auch als Ihre Mentoren zur Verfügung stehen, vernetzen. Am Ende des Tages werden die Ergebnisse von den Gruppen vorgestellt und Preise für die besten Ideen verliehen.

Weitere Informationen und eine detaillierte Beschreibung der einzelnen Challenges finden Sie unter https://wi2021.de/challenges/. Wir hoffen, dass wir Ihr Interesse wecken konnten. Falls dies so ist, können Sie sich unter https://whova.com/portal/registration/icw_202103/ zur Student Challenge bzw. zur Konferenz anmelden. Bitte wählen Sie hierzu dann das „Student Innovation Challenge (students only)“-Ticket aus und wählen dann nachfolgend die Challenge aus, an der Sie teilnehmen möchten. Wir freuen uns auf einen spannenden Tag mit Ihnen!

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an Anika Nissen (anika.nissen (at) uni-due.de) oder Sarah Seufert (sarah.seufert (at) uni-due.de) wenden.

Viele Grüße

Ihr WI2021-Team