Dipl. Math. Tatjana Gorodnyanskiy

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Dipl. Math. Tatjana Gorodnyanskiy, Gegenwärtig in Elternzeit

E-Mail:

Zur Person:

gegenwärtig in Elternzeit

Lebenslauf:

Seit Juni 2016: Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Doktorandin am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und integrierte Informationssysteme der Universität Duisburg-Essen von Prof. Dr. Reinhard Schütte

Mai 2014 - Mai 2016: Workflowmanagerin Kunden, Produkte, Kapazitäten bei Open Grid Europe GmbH in Essen

Oktober 2009 - Oktober 2011: Hilfswissenschaftlerin (Korrektorin und Tutorin) am Fachbereich Mathematik der Universität Duisburg-Essen

Oktober 2006 - Oktober 2011: Studium der Wirtschaftsmathematik (Diplom II) an der Universität Duisburg-Essen

  • Studienschwerpunkte: Lineare und diskrete Optimierung
  • Thema der Abschlussarbeit: Zwei-Ebenen-Optimierung am Beispiel des Stromhandels

Betreute Abschlussarbeiten:

  • Anforderungen, Möglichkeiten und Grenzen der Visualisierung in Big Data Projekten (Bachelorarbeit Wirtschaftsinformatik)
  • Big Data in der Automobilbranche - Analyse und kritische Würdigung (Bachelorarbeit Wirtschaftsinformatik)
  • Vergleich alternativer Visualisierungstechniken - am Beispiel ausgewählter Tools (Masterarbeit Wirtschaftsinformatik)
  • Business Intelligence Architekturen – Eine vergleichende Anaylse des State-of-the-Art (Bachelorarbeit Wirtschaftsinformatik)
  • Analysis of technological and organisational impacts of big data – exemplarily discussed for controlling (Masterarbeit Wirtschaftsinformatik)