Mi, 22. Sep. 2021   Mario Nolte

Vier Präsentationen auf dem 8. MULTI Workshop

Die Konferenzserie Models ist die führende internationale Konferenz im Bereich der Modellierung von Softwaresystemen. Der Workshop MULTI findet seit einigen Jahren im Rahmen dieser Konferenz statt. Er ist die zentrale Plattform einer internationalen Gemeinschaft von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, die an einem neuen Paradigma der konzeptuellen Modellierung und Softwareentwicklung forschen.

Die “Models 2021” sollte dieses Jahr ursprünglich in Fukuoka stattfinden, findet aber pandemiebedingt nur virtuell statt.

Die Vorträge während des 8. “MULTI” Workshops (https://jku-win-dke.github.io/MULTI2021/) sind:

  • Unifying multi-level modeling: A position paper (Ulrich Frank, zusammen mit Manfred Jeusfeld)
  • Prolegomena of a Multi-Level Modeling Method. Illustrated with the FMMLx (Ulrich Frank)
  • Towards an Empirical Perspective on Multi-Level Modeling and a Comparison with Conventional Meta Modeling  (Sybren de Kinderen, Monika Kaczmarek-Heß und Kristina Rosenthal
  • Associations in Multi-Level-Modelling: Motivation, Conceptualization, Modelling Guidelines, and Implications for Model Management (Daniel Töpel)