Do, 25. Mär. 2021   Karger, Erik

Veröffentlichung eines Beitrags im neuen Sammelband „Neue Algorithmen für praktische Probleme”

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass der Artikel „Meinungsprognosen mithilfe von sozialen Netzwerken – künstliche Intelligenz als neues Instrument zur Wahlprognose“ in dem Sammelband “Neue Algorithmen für praktische Probleme - Variationen zu Künstlicher Intelligenz und Künstlichem Leben” veröffentlicht wurde.

In der Vergangenheit entsprachen durchgeführte Wahlprognosen großer Meinungsforschungsinstitute häufig nicht den korrekten Wahlausgängen. Dies traf unter anderem auf verschiedene Landtagswahlen sowie die Wahl zum deutschen Bundestag im Jahr 2017 zu. In ihrem Beitrag zeigen Erik Karger, Marko Kureljusic, Arda Cayci sowie Kevin Sigmund am Beispiel der Bundestagswahl 2017, wie die Prognose durch die Modellierung mit einem Self-Enforcing Network und durch Einbeziehung der erfassten Meinungen in den Social Media optimiert werden kann.

In dem Sammelband geht es darum, neue Verfahren aus den Bereichen der Künstlichen Intelligenz (KI) und des Künstlichen Lebens (KL) vorzustellen und Anwendungsbeispiele aufzuzeigen. In den Beiträgen des Bandes wird exemplarisch gezeigt, dass und wie diese neuen Algorithmen auf praktische Probleme in sehr verschiedenen Bereichen erfolgreich eingesetzt werden können.

Das Buch kann unter dem untenstehenden Link abgerufen werden.