Di, 02. Jun. 2020   Busch, Jan

Prof. Dr. Reinhard Schütte hielt einen Vortrag zum Thema IoT im Handel

Am 25.Mai 2020 hielt Prof. Dr. Reinhard Schütte einen Vortrag mit dem Titel „Internet of Things - im Handel aus einer Business-Perspektive“ bei der Software AG. Aufbauend auf den grundsätzlichen Wettbewerbssituationen im Groß- und Einzelhandel zwischen klassischen Anbietern, Digitalakteuren und der in die Handelsdomäne strebenden Industrie wurde in dem Vortrag von Prof. Dr. Schütte insbesondere untersucht, welche Einsatzfelder von IoT im Handel existieren, i.d.R. auch verbunden mit KI- und ML-Anwendungen. Dafür kommen Informationsarchitekturen für Industrie, Handel- und Kundeninformationssysteme zum Einsatz. Prof. Dr. Schütte ordnete dabei existierende Beispiele und neue Ideen von IoT-Use Cases in einzelne Aufgabenbereiche ein, wobei sich die Bandbreite von elektronischen Regaletiketten über vollautomatische Lagersysteme bis hin zu vollautomatisierten Filialen (Amazon Go) erstreckte. Daran anknüpfend wurden die Erfahrungen aus der Praxis sowie neue Ideen hinsichtlich ihres Wirtschaftlichkeitspotenzials bewertet.